Nicht ohne Stolz gaben sich heute Martin Flechsig und Dirk Sonnek, Geschäftsführer der BLT SONNEK GmbH, die Hand und läuteten damit den Beginn des Breitbandinternetausbaus in der Gemeinde Bennewitz ein. Vor dem Hintergrund großer Kabeltrommeln mit den wertvollen Glasfasern beglückwünschen sich die beiden Geschäftsführer für den Abschluss eines langwierigen Genehmigungsverfahrens.
„Das Schwerste ist geschafft!“, so Martin Flechsig.
„Bedenkt man das Potential und die Langlebigkeit des Mediums, geht es bei diesem Ausbau nicht einfach nur um schnelleres Internet. Glasfaser sichert unserer Gemeinde den Internetzugang auf unbestimmte Zeit.“, erklärt Dirk Sonnek.
Zumindest aus Sicht der Gemeinde Bennewitz, kann also durchaus von einem historischen Ereignis gesprochen werden.

Die eigentlichen Tiefbauarbeiten beginnen am 06.September. Als lokales Unternehmen hat die Firma BLT – SONNEK GmbH die Oberaufsicht und wird von der Firma Fernmelde und Kabeltiefbau – GmbH unterstützt. Der erste Spatenstich erfolgt auf dem Firmengelände der BLT – SONNEK GmbH, Grimmaische Straße 39, 04828 Schmölen, um 9 Uhr. Vertreter der Presse und Interessenten sind herzlich eingeladen dabei zu sein.

Darüber hinaus richten wir auf dem Firmengelände der BLT – SONNEK GmbH einen Infopoint ein. Hier finden Sie relevante Informationen und qualifizierte Ansprechpartner. Auf Seiten der Web + Phone GmbH beantwortet Herr Schulz gerne alle Ihre Fragen. Sie erreichen Ihn unter der 03437 701770 oder per E-Mail an service@wp-traffic.de. Auf unserer Internetseite http://www.breitband-leipzig.de finden Sie eine Übersicht zu unseren aktuellen Tarifen.

13958052_670984839716518_4500149417541911269_o