Der FriedWald Planitzwald

Im Süden der Gemeinde Bennewitz, rund 25 Kilometer von Leipzig entfernt, erstreckt sich der wenig bekannte, aber reizvolle Planitzwald mit seinen seltenen Pflanzen und Tieren. Hier ist der gleichnamige FriedWald, der FriedWald Planitzwald beheimatet.

Eröffnung:    19.06.2015
Größe:           ca. 66 Hektar
Baumarten:   Buche, Hainbuche, Eiche, Roteiche, Linde, Kiefer, Birke, Lärche
Besonderheiten:     kleiner Teich; von Gräben durchzogen

http://www.friedwald.de/standorte/standort/planitzwald

Ein Holzkreuz und Holzbänke markieren den zentralen Ort des Erinnerns und Gedenkens im FriedWald, den Andachtsplatz. Trauerfeiern können hier ihren Anfang nehmen. Vom Andachtsplatz aus bietet sich dem Besucher bei schönem Wetter ein herrlicher Blick durch den lichtdurchfluteten Laubwald. Doch nicht nur der
Andachtsplatz, auch Bänke an den Waldwegen laden zum Innehalten und Verweilen ein und eröffnen neue Perspektiven.